Sippe Tolteken 

!Servus Pfadis und nicht Pfadis!
Dies ist die Web-Site der Sippe Tolteken, also wir.
Wenn ihr auch so einen kreativen Sippennamen haben wollt, dann müsst ihr wohl den Scouts beitreten. Wir wollen ja hier keine Schleichwerbung fabrizieren, aber Pfadis sind echt cool, auch wenn sich unser Image vom Würschtel - Grillen und schwul am Lagerfeuer rumhocken schon bis zu euch rumgeschlagen hat.
In der Realität schaut des aber vollkommen anders aus, bei uns könnt ihr ultra viel Spaß haben, ob es jetzt lustiges Beisammensein mit deinen Freunden ist oder einfach mal so lässig nach Ungarn oder z.B. nach Polen rüberchecken ist, also ihr seht wenn ihr ein bisschen kreativ seit und ein paar Ideen habt könnt ihr Sachen machen und erleben die ihr sonst wohl in euerm Leben verpassen könntet, so jetzt aber genug von dem ganzen, jetzt zu uns.

Unsere Sippe ist 100% die lässigste Sippe unseres Stammes. Wenn ihr uns kennen lernen wollt müsst ihr wohl jede Menge Scheiß ertragen, was nicht heissen soll, dass man bei uns nichts durchbringen kann. Wir sind halt einfach lässig. Den Rest müsst ihr wohl selbst über uns rausfinden, also ne Fahrt mit uns dürft ihr einfach nicht verpassen.

Die Sippe Tolteken besteht aus Herbert Lobensommer (hoerby) unseren Kampf erprobten Sippenführer, Fabian Klein der Spaßfaktor, David Neuhaus "Mister Cool Man", Tobias Pfeifer (zukünftiger Börsenmakler) und Maxi Weiß unser Wurschtkasperl, wir treffen uns immer am Freitag Nachmittag im Truderinger Wald. Wir versuchen immer noch alles auf die Reihe zu bekommen, aber wenn wir es dann geschafft haben, dann! Leider sind wir nicht sehr kreativ veranlagt, oder vielleicht sind wir wahrscheinlich nur zu faul. Auf Fahrt gehen wir alle ganz gerne, und was wir nicht schon alles erlebt haben... ! Man erinnert sich nur zugern an manche Aktionen, die so mancher geliefert hat. Im Moment ergibt sich die Sippe einem gemäßigten Abfall an Mitgliedszahlen, so bleibt mehr für den einzelnen übrig. Leider sterben so Traditionen wie Ninja-Würmchen oder Teebeutelweitwurf immer mehr aus aber man kann ja auch was anderes machen.

Zur Homepage