Segeltörn Holland 1993

 

Das anders wirre Logbuch

GRUESS GOTT, ZWEI FISCHSEMMELN BITTE
und andere Impressionen von einer Tiefseereise

Jo jo, Moister, sach ma Eckaat, dass die Russen im Kohlenkeller sind.
Hugo sacht: "Gib es in dieser gott...(dammed) Stadt etwas anderes als Wieckse Witte ???"
Wir muessen nix - doch, tausend Steine ins Schiff ladn! Damit da Diesel net ausgeht und da' Wind kräftiger blasn' kann und das Wasser kocht, denn jetzt erreichen wir endlich Schallgeschwindigkeit und koennen alle weiblich gesteuerten Schiffe ueberholen (ha, ha, wie gestern, sacht Wenna, am 2.06.93 die Gouden Bouden mit braunen Segeln bestueckt). Behaarte Zaehne bremsen ungemein.
Dann kamen die Russen und wir Ham Kirschner Bescheid jesacht.
Kaptain Maxi war ers ma der Meinung das Wasser von Backbord nach Steuerbord zu schippen, ausserdem gab der den Befehl, Fruehstueck und Mittagessen zu streichen, Abendessen auch. Schluss jetzt!
Ralf fang das Huehnchen. Maxi fragt, ob er mit Norberts Manikuereset (Pfeifenputzset) das Huehnchen abstechen darf.
Ploetzlich kommt Arjen aus dem Kohlenkeller als Kirschner verkleidet und Iwan sacht: "Hier gibt es nix Russen, Briderchen, Genosse".
Kaeptn Maxi sacht er hat die Pumpe von Klo als Stethoskop umgebaut. Dringende Beduerfnisse muessen hinter grossen Herausforderungen zurueckstehen - Wir gehen jetzt auf Tauchstation. Das ist jez naemlich ein U-Boot (noch nich gemerkt ??).
Jetzt kommt Matje Christin!
Wir ham das Huehnchen - es schreit nich' ma'!
Das passt doch gar nicht zu Pfannkuchen.
Nach genauerer Untersuchung doch nur eine Taub (Schade, schade). Vollkorn ist ausserdem viel gesuender. Nach dreisig Minuten bis zur Happy Hour - jez' muess' ma'  schnella schreibn un' mit noch weniger Zusammenhang! Tun wir doch das Huehnchen hier rein und machen die Tuer zu, dann kackt es uns alles voll. 
Hingebungsvoll rattert ein Dieselmotor, waehrend der riefschwarze Vorhang der Nacht sich (un)heimlich naehert.
"Huehnchen, Huehnchen", schreit Kaeptn Maxi und raemnt den Tauchsieder aus dem Kuechenbord. Kaeptn Maxi schlaegt vor die Briefpost an die Taube zu haengen.
Karg und einsam harren die Duschkabien, um unbarmherzig den letzten Gulden zu schlucken.

Besatzer:

Norbert Lechner: Codname: Lechzer
Bemerkung: Nachbar von Roehrich. Klaut unsa Zeuch, macht dumme Bemerkungen (wenn wie's nich wieder zurueckklauen.) Macht billige Pornos.
Kennzeichen: Manikuereset, Brille (beschleacht bei Fraun), Weste

Tim Stog: Codname: Moister Roehrich (Dipl. Scheisshausbauer)
Bemerkung: Hat immer recht. Hat russische Paesse (aber nur acht). Schreit cholerisch rum. Sitzt heimlich auffm Baustellenklo und liest Wichshefte (Lechzer auch).
Kennzeichen: Muetze, Nase, Gummianzug, ist beringt (Milieuname: Raamon)

Marc Stog: Codname: Wenna (wea sonst)
Bemerkung: Ist doof und tu wa der Moister sacht (i. d. Keller rennen). Spezialist fuer Kirschnersuchaktionenen ( aber Kirschner gibt's gar nicht), lieber schwul als geil!
Kennzeichen: Schaut aus wie Moister, grosse Nase. Hat keine Geschlechtskrankheiten ausser Schnupfen. Kapitaensmuetze, Lederweste (Lack'n Leder)

Frank Steffen: Codname: Eckaat
Bemerkung: Muss Steine (die 4 Zentner) an Bord schleppen. Is noch beknackter und muss auf Scheisse haun'. Rundet dynamisches Trio ab (Scheishaeuser Roehrich). Saeuft sich Frauen schoen (weil er in echt auf Ramon steht).
Kennzeichen: Analloch in der Hose, das vom PO-PELN immer groesser wird, grosse Ohren.

Klaus Troedel: Codname: Briderchen, Genosse Ivan
Bemerkung: Hat ein fruehkindliches Esstrauma druchgemacht. Neigt zu (un)heimlichen Essexzessen. Freut sich wenn den anderen das Essen nich schmeckt, weil es dann mehr kricht. Sein Kaffe ist ungeniesbar, Chefeinkaeufer fuer unbrauchbar Sachen!
Kennzeichen: Er ist ein Tier (ein Rindviech), traegt Tigerfellunterhosen, riecht so komisch.

Kyra Dimopoulos: Codname: D(r)eckputze
Bemerkung: (vollschlank) Unser groesstes Leckermaul. Erzaehlt alles weiter. Will minderjaehrige zu Chauvies erziehen. Oeffnet Schraubverschluss im Alkoholexzess mit dem Korkenzieher. "Hustet unbeherrscht" sagt Gerhard. Zum Glueck wars nich Elke!!! Hat Haarausfall, was bei jedem Essen zum Vorschein kommt.

Maximilian Allwein: Codname: Kaeptn Maxi
Bemerkung: Kreischt ununterbrochen "Huehnchen, Huehnchen". Spart exzessiv bei der Essensausgabe: "Schluss jetzt". Gibt den Befehl , dass zur Strafe jetzt alle weiterschwimmen. "Ihr seid alle zu fett".
Kennzeichen: Stierer Blick beim Ausstossen  seiner sinnlosen Befehle. Endlich einer der uns peitscht und Steine schleppen laesst bis uns das Blut aus den Poren quillt. Weiter so, Kaeptn Maxi, gibs uns. Erfindet laufend Spielzeug (Kinderverarschung).

Stefan Buechl: Codname: "Moechtegern"
Bemerkung: jagt Wattwuermer (wir vermuten, dass er sie isst) Frauenheld (die Frauen haben leider noch nichts davon gemerkt -> Stefan arbeitet im Verborgenen). Er ist sehr boese. Wird unsichtbar, wenn er spuelen muss.
Kennzeichen: Erotisierende Zahnspannge, abstehendes Haar, praepubertaeres Verhalten, wie wir alle aber besonders.

Till S.: Codname: "Radibimmel-Radibammel"
Bemerkung: Ein Schluck Bier bewirkt drei Tage Kater. Schiebt Panik!! "Unser Nachwuchsintelektueller".
Kennzeichen: "Derfst mich nich schlagen, hab ne Brille!", laesst sich von Frauen ausnutzen, speziell von seiner Schwester.

Gerhard Ribitsch: Codname: "Barras-Bodo"
Bemerkung: Just married und schon wieder unterwegs. Hasst Leute, die unbeherrscht husten, und ist ueberzeugt, dass alle Maetressen Haare auf den Zaehnen haben. Erzaehlt Sachen, die keiner versteht. Speulkontrolleuer (Putzzwang).
Kennzeichen: Bierbauechel, saegt nachts Chefallueren, aber keine Bossunterhosen.

Ralf Mueller: Codname: "Der Ausserirdische"
Bemerkung: Wir wissn nix uerber Ausserirdische...
Kennzeichen: Gesicht, zwanghaftes Schafkopfen & Raestelzeichnen, redet manchmal so komisch, kein Pfadfinder.

Soeren Bode: Codname: "Nervensaege"
Bemerkung: Will doch kein Chauvie werden - reisst  trotzdem frauenfeindliche Witz (obwohl er sie nicht versteht). Schiebt mit seinen 12 Jahren - Whiskey on the rocks in der Hand eine ruhige Kugel in der Disko (in die er nur reinkommt, weil er vorgibt, der Bruder vom Moister zu sein). Stellt volljaehrigen Maedels nach "Von aelteren Frauen kann man nur was lernen.".
Kennzeichen: Kleinichkeit

Kirschner: Codname: Kirschner
WANTED
Kennzeichen: Vermutlich russischer Herkunft. Sass die ganze Zeit im Kohlekeller. Freund von Barras-Bodo.

Maat Christine: Codname: Maetin ? Matteuse? Maetresse? toese?
Bemerkung: Paedagogisch wertvoll. Kommandiert besser als Barras-Bodo.
Kennzeichen: "Aetzkram". Im grossen und ganzen gut vertraeglich! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Ist nachts scheintot. Meidet das Nachtleben. Liebt Ramon. Aber Ramon wird schon von Frank geliebt.

Skipper Ajen: Codname: Redskin
Bemerkung: "Ich war noch nie in unserem Redereibuero - ham wir ueberhaupt eins?" Wir vermuten er ist nicht der Skippersondern Kirschner. (Russischer Doppelagent, kann gar nicht segeln.) Der echte Skipper wartet noch in Harlingen! Er weiss, wo das Redereibuero ist. Auf jeder Insel wartet eine (?!?) Frau auf ihn.
Kennzeichen: Kaeppi, den er ist der Kaeptn. Huehnchendompteuer.

Ausleitung: Unser kreativ-orthographischer Anfall ist beendet...
UND TSCHUESS
(Anm. d. Red.: Ächtz, lächtz)

(Quelle Cosuanetenboten Nr. 19)

 
Auf dem Sonnendeck unseres Schiffes 
 
  
 Vom Wind gepeitscht schaut die Mannschaft gebannt auf...