Stammesfrühjahrs Konvent

20. bis zum 22. April in Krumbach in der Hütte von den Silberschwänen

Der Konvent fand auf der Hütte der Pfadfinder „Krumbacher Silberschwäne“ statt, welche wir auf Empfehlung von Fratz, einer Freundin unseres Stammes, gebucht hatten. Vor Ort wurden wir freundlich von dem Vorsitzenden empfangen, um uns die Hütte zu zeigen. Am Samstag konnten wir auf Grund des herrlichen Wetters draußen arbeiten und über verschiedene Themen diskutieren. Zu Gast hatten wir einen Mediatoren, mit dessen Hilfe wir uns Lösungswege im Umgang mit Problemen innerhalb einer Jugendgruppe erarbeiteten. Übungen zur Stärkung des Gruppengefühles und zur Verdeutlichung der Bindung jedes einzelnen im Stammesrat gegenüber dem Stamm rundeten den Stammesrat ab.